wsb 195x178 Landderideen


 
Forscher Ferien

(in Kooperation mit dem IPN, Kiel)

 


ausgezeichnet als „Ausgewählter Ort 2010“ im Land der Ideen

Von 2006 bis 2010 trug in Kiel das Projekt Forscher Ferien dazu bei, Kindern neue Bildungschancen zu eröffnen.

Das Projekt bringt Heranwachsenden aus Problembezirken die Freude an naturwissenschaftlicher Forschung nahe. Durchdie intensive Betreuung in kleinen Gruppen wird die soziale Kompetenz der Kinder ebenso geschult wie ihre Teamfähigkeit. Sie haben Spaß am Lernen - und Erfolgserlebnisse. Das steigert Motivation und Selbstwertgefühl. Ein weiterer Aspekt: Neben der Förderung der naturwissenschaftlichen Bildung wird zusätzlich ein neues Gemeinschaftsgefühl geschaffen. Gefördert wurde dieses Projekt durch die Telekomstiftung.

Weitere Informationen (externe Links):

IPN Didaktik der Chemie; Projekt Forscherferien